Home


Englisch 28.04.

Good morning everybody!!

Wir wollen heute unser letztes Grammatikkapitel wieder aufgreifen und vertiefen. Dazu stellen wir das present progressive und das simple present gegenüber. Anschließend festigen wir das Gelernte mit einigen online-Übungen. Anschließend gibt es endlich mal wieder ein paar neue Wörter.

Simple present or present progressive?

Erinnern wir uns: Während wir das present progressive verwenden um auszudrücken, dass etwas gerade jetzt passiert und die entsprechende Handlung noch nicht abgeschlossen ist, benutzen wir das simple present, wenn wir sagen wollen, dass etwas immer, manchmal, oft oder nie passiert, oder wenn wir über aufeinanderfolgende Handlungen sprechen.

Wenden wir die Regeln gleich einmal an in Aufgabe 90/7. Ihr könnt die Aufgabe auch hier machen:

Und hier noch einige weitere Übungen zum Thema:

Und hier noch ein paar Wörter, die wir für einen neuen Text brauchen:

That's what friends are for.Dafür sind Freunde da
mustmüssen
to be worthwert sein
How many ...?Wie viele ...?
aboutungefähr, circa, etwa
stuffZeug
not ... anykein/-e/-en
a couple ofein paar
everythingalles
to ask forfragen nach, bitten um
bargainSchnäppchen

Das soll für heute genügen. Morgen gibt es dann wieder mal einen neuen Text. Macht's gut und bleibt gesund! Bis morgen!